Predigt zu Matthäus 9, 18-19, 23-36; Ewigkeitssonntag – 24. November 2019 von Kerstin Weidmann

  Vor kurzem erfuhr ich von einer faszinierenden Begebenheit, von der ich zuvor noch nie gehört hatte. Es war im Jahr 1922, also noch nicht einmal vor 100 Jahren. And der Universität von Toronto gab es eine Krankenhausstation, in der Kinder lagen, die an diabetischer Ketoazidose litten und sich im Koma befanden, an Todes Schwelle. […]

Read More

Predigt zu Lukas 20, 27-38 – ‘Ich weiss, dass mein Erlöser lebt’; 21. Sonntag nach Trinitatis – November 2019 von Kerstin Weidmann

Sankt Martin, Sankt Martin, Sankt Martin ritt durch Schnee und Wind, sein Roß das trug ihn fort geschwind. Sankt Martin ritt mit leichtem Mut: sein Mantel deckt’ ihn warm und gut.   Im Schnee saß, im Schnee saß, im Schnee da saß ein armer Mann, hatt’ Kleider nicht, hatt’ Lumpen an. “O helft mir doch […]

Read More

Predigt zu Matthäus 6,25-35; Sonntag nach Trinitatis – Erntedank – 6. Oktober 2019 von Kerstin Weidmann

  Ich lese gerade ein faszinierendes Buch: ‘Eine kurze Geschichte der Menschheit’, geschrieben von Yuval Noah Harari, einem Historiker aus Israel. Harari hat eine Methode, Geschichte zu betrachten, die mich schon überrascht hat. Das Kapitel, das sich mit der Entwicklung der Landwirtschaft beschäftigt, betitelt er ‘Der gröβte Betrug der Geschichte’. Häh? Nun denke ich, dass […]

Read More

ZDF Fernsehgottesdienst: Predigt zu Künstlicher Intelligenz; Psalm 139, Johannes 1, 43-50 – 22. September 2019 von Kerstin Weidmann

  Es ist das Jahr 1984. Ich bin 15 Jahre alt und ein grosser Fan der ‘Neuen Deutsche Welle’. Erinnern Sie isch noch and Lieder wie ’99 Luftballons’, ‘Ich will Spass – ich geb’ Gas’ und ‘Da-da-da’? Und im Zuge der Neuen Deutschen Welle bringt die Gruppe ‘Paso Doble’ einen fröhlichen Ohrwurm heraus, der wochenlang […]

Read More

Predigt zu Lukas 14, 25-33; 12. Sonntag nach Trinitatis – 8. September 2019: ‘Ihr seid doch welche von diesen Christen…?’ von Pastorin Kerstin Weidmann

  Es war das Jahr 1985. Ich war 15 und nahm an meinem allerersten Kirchentag teil, der damals in Düsseldorf stattfand. Eine kurze Erklärung für all jene, die nicht so genau wissen, was der Kirchentag ist: dieser findet alle zwei Jahre statt und dauert 5 Tage. Mehr als 100.000 Christen und Christinnen, jung und alt, […]

Read More

Predigt zu Lukas 13, 10-17 – ‘I’m so glad Jesus lifted me’; 10. Sonntag nach Trinitatis – 25. August 2019 (auf Englisch) von Pastorin Kerstin Weidmann

  August 2019 marks the 400th anniversary of the beginning of slave trade in the British Colonies on the American continent. In 1619, 20+ African slaves were brought by a Dutch ‘privateer’ – basically a pirate who was hired by kings or queens as a mercenary – to Jamestown in Virginia. These slaves originally were […]

Read More

Predigt zu Lukas 12,49-56 – ‘Zertrennung um Christi willen’; 9. Sonntag nach Trinitatis – 18. August 2019 von Pastorin Kerstin Weidmann (auf Englisch)

  Two weeks ago, the church wide assembly of the Evangelical Lutheran Church in America, also known under its abbreviation ELCA (of which our congregation is a part) met in Milwaukee, Wisconsin. Elected voting members from all over the country gather every 3 years to do the business of the national church – among them […]

Read More

Predigt zu Lukas 11, 1-13: ‘Soli Deo Gloria – das lebenslange musikalische Gebet des Johann Sebastian Bach’; 6. Sonntag nach Trinitatis – 28. Juli 2019 von Pastorin Kerstin Weidmann (auf Englisch)

  On this day in 1750, Johann Sebastian Bach, one of the most industrious and gifted composers of all times, died in Leipzig in what today is Germany at the age of 65. He had been ailing for a while, and it seems in the end he died after a stroke. Bach came from a […]

Read More

Predigt zu Johannes 21, 1-19; Dritter Sonntag der Osterzeit – 5. Mai 2019 von Pastorin Kerstin Weidmann (auf Englisch)

   “The only thing that is constant, is change.” The only thing that is constant, is change. Quite a paradox, isn’t it? These are words attributed to Heraclitus, a Greek philosopher who was born in the 6th century B.C. And these words summarize his philosophy: everything changes all the time. Everything is in flux. Everything […]

Read More

Predigt zu Johannes 20, 19-31; 2. Sonntag der Osterzeit – 28. April 2019 (von Pastorin Dr. Tia Pelz)

Der Herr ist auferstanden! Er ist wahrhaftig auferstanden! Macht hoch die Tür, die Tor macht weit, es kommt der Herr der Herrlichkeit! Vor 2 Wochen schritten wir, dieses Lied singend, in unsere Kirche. Es war Palmsonntag und wir begrüßten Jesus als unseren Herrn und Heiland. Um dann nur wenige Minuten später in die „Kreuzige ihn!“- […]

Read More